Besonders Urlauben in Ostfriesland

Geniessen Sie Ihren Urlaub in der Krummhörn. Im Dorfkern von Loquard  steht das Baudenkmal »Alte Schule«  im Schutz der Kirche, unmittelbar am alten Häuptlingssitz, dem Runden Graben, wo an historischer Stätte die Hanse ihre Macht zu festigen suchte. Abseits vom Straßenlärm – Ferien genießen – in natürlicher Ruhe.

Ferienhaus »Dat lüttje Hüske«

Ein freistehendes Häuschen für zwei (nach Absprache bis vier) Personen mit geschützter Terrasse auf der Südseite direkt am alten Häuptlingssitz.

Ferienhaus Ostfriesland Krummhörn


Mehr lesen und erfahren..

Ferienwohnung »stuuv bi de Kark«

Die ehemalige Lehrerwohnung im alten Schulgebäude. Küche und Duschbad; einem bequemen Doppelbett auf der Upkamer und anheimelnder Sitzecke.



Mehr lesen und erfahren und zur Bildergalerie ...

Geniessen Sie diese Ruhe

Geniessen Sie diese Ruhe in unserem Ferienhaus oder in der Ferienwohnung und agieren Sie wieder nach eigenem Rhythmus, indem Sie sich mental und physisch auf diesen Ort einlassen: Die Morgendämmerung mit einsetzendem Konzert der Vögel, der Himmel mit den ersten Sonnenstrahlen über dem Morgennebel, die wärmenden Sonnenstrahlen bei Frühstück und stahlblauem Himmel, der Duft blühender Rapsfelder auf dem Weg zum Nationalpark Wattenmeer (UNESCO-Weltnaturerbe) mit lauter werdendem Geblöke der Schafe, die verwegenen Flugkünste der Mauersegler und ihre intensive Kommunikation an der Neige des Tages beim Sonnenuntergang auf der Klön-Bank, das lautlose Dahinstreichen der Eule bei ihrem Start zum ersten Beuteflug in der Dämmerung.

Auch wenn Sie sich nicht ganz von Ihrer Welt trennen wollen und bei der Lektüre des mitgebrachten Buches sich von herüberwehenden Orgelklängen gestört fühlen – bitte nicht böse sein.
Zur Wahl stehen für Sie die Ferienwohnung »stuuv bi de Kark« im Baudenkmal "Alte Schule Loquard" oder freuen Sie sich auf das benachbarte, mit alten Materialien neu erbaute Landarbeiterhaus »Dat lüttje Hüske«. – Beide haben ihren Reiz und jedes seine Vorzüge.

In der Krummhörn, dem "Weltkulturerbe Naturschutzgebiet Wattenmeer" erwarten Sie viele interessante Sehenswürdigkeiten. Mit einem Urlaub in unseren beiden Ferienwohnungen in Loquard, auf halbem Weg zwischen Emden und Greetsiel geniessen Sie einen idealen Aktionsradius in der Krummhörn.

Alte Schule Loquard historisch

In Vergessenheit geraten ist die „Mädchenschule“ Am Runden Graben. Heute ein Ferienhaus, war ihre ursprüngliche Bestimmung die Ausbildung von höheren Töchtern.
Die alte Schule Loquard hingegen ist zumindest der früheste Nachgänger eines Schulwesens, welches 1483 mit der ersten Erwähnung einer Lateinschule in Emden seinen Anfang in Ostfriesland nahm. Im Jahr 1519 beginnt unter dem Grafen Eduard in Ostfriesland die Reformation und mit ihr keimt die Idee eines Volksschulunterrichts. 1529 und 1535 fordert Enno II., daß jedermann seine Kinder in die Schule schicken soll, damit aus ihnen gute Staats- und Kirchendiener gemacht werden....weiter lesen

Krummhörn historisch

Der Name Krummhörn – ziemlich ungewöhnlich. Wenn man einen Blick in die Geschichte und auf alte Landkarten wirft und die Besonderheit der Sprache hinzunimmt gelingt die Deutung recht einfach: Krummes Horn? ...weiter lesen

Drum herum Ostfriesland

Die Ostfriesischen Inseln sind eine Gruppe deutscher Nordseeinseln. Sie liegen aufgereiht vor der niedersächsischen Festlandsküste, entlang der Ostfriesischen Halbinsel. Die Inselgruppe erstreckt sich über rund 90 Kilometer Länge von West nach Ost zwischen den Mündungen von Ems und Jade beziehungsweise der Weser und zwischen 3,5 und 10 Kilometer dem Festland vorgelagert. Zwischen den Inseln und dem Festland befinden sich ausgedehnte Wattbereiche, sie nehmen eine größere Fläche ein als die Inseln selbst. Den Inseln vorgelagert liegt das Küstenmeer. Hier mehr lesen zu den ostfriesischen Inseln.